Geschichte
Drucken
PDF

Wir stellen Ihnen die 1990 gegründete Aktiengesellschaft FRUJO Tvrdonice vor.

historie-frujoDie Firma FRUJO entstand als erster spezialisierter Betrieb zur Herstellung von aseptisch behandelten Halbprodukten für die Milchindustrie in Mittel- und Osteuropa.

Ende 1993 wurde das Produktionsprogramm um Emulsionen und Basen erweitert und die Firma wurde so ein bedeutender Partner der Hersteller von nicht alkoholischen Getränken und Sirups.

In der weiteren Entwicklung begann die Firma auf der Grundlage der erlangten Erfahrungen aus den vorhergehenden Programmen mit der Herstellung von Halbprodukten für die Tiefkühlcremeindustrie. Dadurch profilierte sich Frujo einer weiteren Gruppe an bedeutenden Kunden.

Ein bedeutender Meilenstein war auch die Annahme des "Know-Hows" der Herstellung von aseptisch behandelten Gemüsekomponenten im Jahr 2000, was eine grundlegende Erweiterung der Rohstoff- und Produktbasis in Richtung zu salzigen Anwendungen bedeutete.

Mit dem ansteigendem Trend eines gesunden modernen Lebens / Wellness wurde es notwendig, flexibel auf die fortschrittliche Entwicklung in der Lebensmittelindustrie zu reagieren und diesem schnell wachsenden Lebensmittelsegment die höchste erreichbare Qualität anzubieten - BIO-Produkte. Die erfolgreiche Implementierung wurde durch die ersten zertifizierten Produkte in BIO-Qualität schon während des Jahres 2006 realisiert.

Die Gesellschaft Frujo a.s. etablierte sich so während einiger Jahre ihrer Existenz als zuverlässiger Lieferant von Halbprodukten für die Anwendung in fast allen Zweigen der Lebensmittelindustrie in mehr als 20 Ländern Europas.

Grundlegende Daten aus der Geschichte von FRUJO

  • 1990 - Gründung der Aktiengesellschaft
  • 1991 - Beginn der Produktion von aseptischen Komponenten
  • 1993 - Ergänzung der Technologie um die Produktion von Emulsionen und Basen
  • 2000 - Produktionsbeginn von Gemüsekomponenten
  • 2003 - Produktionsbeginn im neuen Betrieb "TOJE", Produktion von salzigen und süßen Pulvermischungen
  • 2006 - Erhalt des Zertifikats BRC
  • 2006 - Erhalt des Zertifikats BIO
  • 2009 - Erhalt des Zertifikats IFS